Unify (ehemals Siemens Enterprise Communications) Enterprise Communications: Kommunikation ist ein Erfolgsfaktor für ein Vielzahl von Unternehmen- Essentiell ist dabei meist auch die Kommunikation am Telefon. Für professionelle Telefonie bedarf es hochwertiger und funktionsreicher Systemtelefone an Telefonanlagen. Die innovativen OpenStage TDM Endgeräte von Unify (ehemals Siemens Enterprise Communications), wie das Premium Model OpenStage 80 T, erfüllen alle Ansprüche an erstklassige Bürotelefonie für kleine bis große Unternehmen und Organisationen.

Die höchst bedienungsfreundlichen OpenStage TDM Telefone bieten exzellente Sprachqualität, Funktionsreichtum und zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, mit externen Geräten und Anwendungen zu interoperieren. Die OpenStage Endgeräte können an z.B. an HiPath Telefonanlagen betrieben werden.

Lohnende Investition: Das OpenStage System von Unify (ehemals Siemens Enterprise Communications), für offene und flexible Systemtelefonie, kann nach Belieben kostengünstig erweitert werden.

OpenStage 80 T: Ein Telefon der Extraklasse

Das High Class Systemtelefon OpenStage 80 T krönt die OpenStage TDM-Serie mit einem Set an ausgezeichneten Funktionen, hochwertigsten Materialien und Bedienelementen.

Gesamtpotenzial entfaltet: Dafür sorgen das in der Branche führende LCD-Display des OpenStage 80 T und der offene Zugang zu Anwendungen, welche die Produktivität steigern können.

Synchronisierungsfunktion: Zugängliche Schnittstellen des OpenStage 80 T ermöglichen einen Austausch mit anderen Geräten wie PDAs und Mobiltelefone, um den Ansprüchen vom gehobenen Managements und des Vorstandsbereiches gerecht zu werden.

Individualität unterstreichen: OpenStage 80 T verfügt über zahlreiche Funktionen, welche die Arbeit mit dem Systemtelefon noch angenehmer und individueller gestalten. Dazu gehören beispielsweise die Schnellwahlfunktion anhand des Namens sowie die frei programmierbaren Touch-/Sensortasten. Für das Extra an Individualität können MP3-Klingeltönen vom PC geladen oder Bilder vom PC den Kontakten zugewiesen werden. Auch die Telefon-Oberfläche kann durch Alternativ-Themen/Skins verändert und ein persönlicher Bildschirmschoner erstellt werden.

Display
•    Schwenkbares, grafisches TFT-Farbdisplay,
•    320 x 240 Pixel (QVGA), hintergrundbeleuchtet
•    Optische Anrufsignalisierung

Tasten
•    Wähltastatur
•    6 feste Funktionstasten (teilweise mit blauen LEDs ausgestattet)
•    8 frei programmierbare Touch-/Sensortasten mit blauen LEDs und Anzeige der Funktion im Display
•    6 Mode Keys (Touch-/Sensor-Tasten, beleuchtet) mit blauen oder blau/weißen LEDs (z.B. zum Starten von Anwendungen)
•    TouchSlider für die Lautstärkeregelung
•    mit blauen/weißen LEDs
•    TouchGuide zur Navigation

Akustik
•    Freisprechen (Vollduplex)
•    Hochwertige Ruftöne

Schnittstellen
•    Headsetanschluss
•    Bluetooth V2.0
•    USB-Master & Slave
•    OpenStage Key Module
•    Externe Stromversorgung notwendig

Erhältlich in der Farbe “Silber-blau metallic“