Die neue Telefongeneration für Bürokommunikation: Die Unify GmbH & Co. KG (ehemals Siemens Enterprise Communications) hat mit der OpenStage Produktfamilie einen innovativen Beitrag für qualitativ hochwertiges und vor allem professionelles Telefonieren geleistet. Das Konzept hinter den OpenStage Telefonen wie dem OpenStage 40 ist ganz klar der größtmögliche Nutzen für die Benutzer.

Die Handhabung der Benutzeroberfläche erfolgt intuitiv und die zahlreichen innovativen Leistungsmerkmale können leicht implementiert werden. Der von Unify (ehemals Siemens Enterprise Communications) gewählte Name „OpenStage“ ist auch kein Zufallsprodukt, denn die Festnetztelefone zeichnen sich durch ihre systematische Offenheit aus. Sie sind in der Lage, mit verschiedenen Systemen, Geräten und Anwendungen problemlos zusammenzuarbeiten.

OpenStage 40: Professionell Kommunizieren

Das OpenStage 40 ist ein multifunktionales Anpassungstalent, kann also an völlig unterschiedlichen Arbeitsplätzen effizient eingesetzt werden. Das IP-Systemtelefon OpenStage 40 eignet sich besonders für Mitarbeiter, die sich einen Arbeitsplatz teilen, für Arbeitsteams oder auch für Call Center Agenten, da es in Verbindung mit einem Headset betrieben werden kann und durch einen kristallklaren Klang überzeugt.

Der Clou: Das OpenStage 40 Freisprechtelefon kann mit einem individuellen Firmen-Logo in der Displaymitte durch eine Software individualisiert werden, wodurch es einen repräsentativen Charakter erhält.
Optional ist das IP-Systemtelefon mit integriertem Gigabit Ethernet Switch in der OpenStage 40 G Variante erhältlich.
Auch eine Aufwertung des Gerätes mit bis zu 2 OpenStage 40 Key Modulen, die jeweils 12 frei belegbare Tasten enthalten, ist möglich oder mit dem OpenStage 40 Key Module Paper, inklusive 18 frei belegbarer papierbeschrifteter Tasten.
Effiziente Technik und Umweltschutz sind kein Widerspruch: die Serie des OpenStage 40 schont nachhaltig die Umwelt und wurde deshalb mit dem „Blauen Engel“ des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit ausgezeichnet.

Display
•    Schwenkbares grafisches Display, sechszeilig monochrom, hintergrundbeleuchtet
•    Optische Anrufsignalisierung

Tasten
•    Wähltastatur
•    8 feste Funktionstasten (teils mit roten LEDs ausgestattet)
•    6 frei programmierbare Touch-/Sensor-Tasten (beleuchtet) mit roten LEDs (Funktions-, Kurzwahl- oder Leitungstasten)
•    Steuertasten +/-
•    5-Wege Navigator

Akustik
•    Freisprechen (Vollduplex)
•    AudioPresenceTM HD

Schnittstellen
•    Headsetanschluss

Wandmontage möglich
Erhältlich in den Farben “Eis-Blau” und “Lava”